Hündin

Bahati

Bahati wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Bahati

Bahati konnte nicht gefangen werden, als sie hochtragend im Stadtzentrum auftauchte. Erst als sie dann ihren bunten Nachwuchs bekam, konnte sie gestellt werden - zusammen mit Bagda, Bakana, Balbina, Babak, Babylas, Badu, Bailong und Bajrush lebt sie nun bei uns im Tierheim.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.01.2015
Aufnahmejahr: 18.01.2023
Schulterhöhe: 52 cm
Gewicht: 23.7 kg
Kastriert: ja

Update 26.04.2023

Bahati ist ihren mütterlichen Pflichten sehr gut nachgekommen, ihre Welpen sind nicht mehr abhängig von ihr und sie durfte zu Gleichaltrigen ziehen.
Bahati ist der absolute Ruhepol der Gruppe und sehr freundlich im Umgang mit Artgenossen.
Sie lebt aktuell mit Lirisha, Isabel und Dusty zusammen, das klappt sehr gut.

Bahati ist gerne unterwegs, lässt sich ihr Geschirr ohne Probleme anziehen und geht gut an der Leine mit.
Sie hat keine Umweltängste und ist interessiert an ihrer Umgebung.

Sie freut sich sehr über bekannten und unbekannten Besuch und ist sehr verschmust.

Update 05.03.2023

Bahati hat sich sehr schön entwickeln können, ist mit ihren Kiddies nun in einen ruhig gelegenen Zwinger gezogen + genießt es sehr, besucht + bedacht zu werden –

Über Bahati

Bahati war anfangs alles Andere als begeistert, bei uns gelandet zu sein – dies zeigte sie eindrücklich, vor allem, wenn man sich wagte, näher an ihre Babies zu kommen –
Im Laufe der Tage hat sie ihr Mißtrauen jedoch ablegen können + scheint sich nun sicher zu sein, daß wir ihr nix Böses wollen –
Bahati zeigt sich nun verschmust + anhänglich – so ganz kann sie wohl noch nicht glauben, daß ihr soviel positive Aufmerksamkeit zukommt; sie schaut oft einfach so erstaunt + ungläubig –
Bahati scheint schlechte Erfahrungen gemacht zu haben + duckt sich zb umgehend weg, wenn man den Arm hebt –
Ihre Kids wachsen + gedeihen bislang prächtig, sind sauber + ordentlich – Bahati ist eine super Mutter!

Bahati kann ab April ausreisen.