Hündin

Bana

Bana wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Bana

Die Hündin Bana wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 13.05.2016 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Bana ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Bana zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2011
Aufnahmejahr: 13.05.2016
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Bana

Bana ist ein sehr sensibler Hund und hat uns damit einige Sorgen bereitet. Lange Zeit wollte sie nicht fressen, war in sich gekehrt, wirkte sehr, sehr traurig. Wir hatten nach unseren Möglichkeiten sie durchgecheckt, auch eine Untersuchung auf Babesiose und Co war negativ. Nach einiger Zeit hatte sie sich dann eingelebt, sie ist munter, verschmust und fröhlich geworden.

——
bana + ihre 5 kiddies sjötte, yinyo, masalas, senuelo + pangati tauchten auf einem firmengelände auf + wollten sich dort vorerst niederlassen – da allesamt sehr scheu waren, reagierte die firmeninhaberin hier verantwortungsvoll; sie fütterte sie ein paar tage an + informierte uns dann –
die kleinen konnten wir aufgrund ihrer noch unbeholfenen art recht schnell einfangen, mama bana mußten wir mit der falle überlisten –
bana ist eine schüchterne, aber nicht unzugängliche hündin, die sich defensiv ihrem schicksal ergibt – sie findet hier zwar alles noch voll gruselig, ist unserer nähe jedoch nicht gänzlich abgeneigt – in einiger zeit wird sie sicher auftauen –