Hündin

Berny

Berny ist reserviert.

Berny wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Berny

Die Hündin Berny wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Berny ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Berny zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2008
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 54 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Berny

Dezember 2013
Berny lebt jetzt in Bingen am Rhein auf einer Pflegestelle und entfaltet ihre wunderbare Persönlichkeit. Sie ist liebevoll, sanftmütig, geduldig, jede Aufmerksamkeit quittiert sie mit einem dankbaren Schwanzwedeln, aber sie ist nie aufdringlich, fast schon genügsam. Ein Hund, der auch einfach mal eine ganze Zeit ruhig und zufrieden auf seinem Platz liegt. Ihr fröhliches Wesen ist eine Bereicherung, sie liebt auch Kinder sehr. Berny ist verträglich mit Katzen, verhält sich am Meerschweinchenkäfig und am Hamstergehege völlig neutral und lässt sich selbst von den Pferden auf ihrer Pflegestelle nicht beeindrucken. Mit anderen Hunden ist sie ebenfalls verträglich, bekommt aber Angst, wenn sie sehr laut bellen und aufdringlich sind. Dann will die kleine Maus einfach nur der Sache aus dem Weg gehen. Nach all der Zeit der Entbehrung verdient Berny einen tollen Platz, am besten als Einzelhund, bei liebevollen Menschen, die ihr geduldig das ein oder andere noch beibringen, was sie auf der Straße bisher nicht gelernt hat. Berny läuft in ihrem Pflegezuhause auch schon ohne Leine, sie hört bereits recht gut. Außerdem liebt sie es im Auto mitzufahren! Sie kann stundenweise alleine bleiben. Alles in allem: sie ist einfach nur ein Schatz.
Wer Berny gerne ein Zuhause geben möchte setzt sich bitte mit der Pflegestelle, Tel. 0174 9320302 in Verbindung.

Update Berny:
Berny liebt Futter, sehr sogar. Menschen liebt Berny auch sehr. Nachdem sie gemerkt hat, dass die Menschen rund ums Haus meist sehr beschäftigt sind legt sie sich an ihren Futterplatz und wartet. Sie wartet bis ein weniger geschäftiger Mensch mal Zeit für sie findet oder bis es eben Futter gibt. Vielleicht hat ihr Warten ja bald ein Ende und jemand gibt dieser tollen Hündin ein Zuhause. Sie ist lieb, nett, geduldig, anhänglich, lässt sich gerne knuddeln. Bei Futter wird sie allerdings sehr aktiv und kegelt förmlich alles aus der Bahn 🙂

Berny ist ans Haus gezogen, einfach weil wir sie um uns haben wollen. Im Zwinger war sie so gebremst und traute sich so wenig. Hier zeigt sie jetzt auch ihre fröhliche Seite, sie schließt sich Menschen gerne an und mag es sehr gestreichelt zu werden. Mit den anderen Hunden kommt sie gut aus und zeigt sich gesellig, interessiert und nimmt am Geschehen teil. Berny kann ab Ende November ausreisen.

berny kam mit den hundefängern ins tierheim + tut sich schwer hier; zu laut, zu trubelig + unheimlich alles – sie liegt bislang in deckung + checkt die lage hier – dabei ist sie sehr defensiv, sanft + uns menschen gegenüber ganz + gar nicht abgeneigt – ich tippe auf eine baldige schmuserin…