Hündin

Bille

Bille wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Bille

Die Hündin Bille wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Bille ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Bille zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2011
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 60 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Bille

Bille ist ans Haus gezogen. Sie hat sich schnell in die große Hundegruppe am Haus eingefügt und kommt mit allen aus. Noch traut sie sich nicht recht mal richtig aufzudrehen und sich auf ein wildes Spiel einzulassen, aber es blitzt schon in ihren Augen und wir sind sicher, dass sie bald völlig unbeschwert mit anderen um die Wette rennt. Bille ist sehr menschenbezogen und verschmust. (September 14)

————
update august 14 –
die bille ist eine superliebe hündin + eigentlich gibt es dem kaum was hinzuzufügen…
ihr leben hier im tierheim verlief insgesamt sehr unglücklich; kam sie doch mit ihren beiden töchtern, die hier an parvo erkrankten + verstarben, dafür nahm sich sich dann 6 fremder welpen an, gab ihnen ihre milch + umsorgte sie –
bald soll diese zeit für sie vorbei sein + bille soll ihre mutterrolle ablegen können, die sie langsam doch etwas anödet…

Bille wurde mit ihren 2 Welpen, einer weiteren Mutter namens Pepa und deren 5 Welpen mit den Hundefängern gebracht. Sie leben alle zusammen, bisher scheint es gut zu funktionieren. Bille ist sehr, sehr mager und macht einen erschöpften Eindruck. Sie ist menschenbezogen und läßt sich gerne streicheln.

Weitere Infos unter: Tierfreunde Münster