Rüde

Bombay

Bombay wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Bombay

Bombay ist einer von 3 Welpen, die man bei einer Aktion in einer Romasiedlung kastriert hat. 2 sind später aus uns unbekannten Gründen verstorben, worauf man gegen Paula wüste Drohungen ausgesprochen hat. Bombay hat sich inzwischen den Hühnern zugewandt und wurde zunehmend von den Kindern drangsaliert, worauf wir von einem Sicherheitsmann aufmerksam gemacht wurden, um Bombay abzuholen bevor die Situation um ihn eskaliert.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.12.2022
Aufnahmejahr: 17.04.2023
Schulterhöhe: 45 cm
Gewicht: 19 kg
Kastriert: ja

Über Bombay

Bombay ist ein lustiger, aufgeschlossener und sehr verschmuster „kleiner“ Kerl. Er freut sich immer riesig wenn er Besuch bekommt und begrüßt jeden freundlich, schmeißt sich gleich auf den Boden und liebt es gestreichelt zu werden.

Bombay wächst bei uns in einer kleineren Welpengruppe auf und kommt dort bestens zurecht. Er ist freundlich im Umgang mit seinen Artgenossen, seines Alters entsprechend testet er gerade Grenzen aus und ist noch sehr tollpatschig.

Bombay lässt sich sein Geschirr problemlos anziehen, ging schon nach seinem ersten Spaziergang gut an der Leine mit und erkundet alles neugierig und ohne Berührungsängste.
Bombay ist insgesamt sehr lernfreudig und konnte nach kurzer Zeit auch schon ein Sitz machen.

Bombay ist jetzt schon ein großes Exemplar und wird einmal ein sehr großer Rüde werden.
Aktuelle Größe + Gewicht sind vom 24.4.23

Bombay kann ab Anfang Juni ausreisen.