Rüde

Brandy

Brandy ist reserviert.

Brandy wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Brandy

Der Rüde Brandy wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 21.07.2017 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Brandy ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Brandy zusammengetragen haben.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 2016
Aufnahmejahr: 21.07.2017
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Brandy

update 24.11.:
Es ist schön zu sehen, wie Brandy nach und nach seine Ängste abgelegt hat und sich selbstbewusst in Haus und Garten bewegt. Auch bei den Spaziergängen ist er mittlerweile ganz locker. Nur wenn fremde Hunde kommen, schaut er noch etwas schüchtern und vorsichtig. Aber auch da ist er auf einem guten Weg. Im Wald kann man ihn schon ableinen, er tobt dann herum, schaut aber immer, wo wir sind und kommt sofort, wenn man ihn ruft – einfach vorbildlich. Mittlerweile bleibt er auch schon eine ganze Weile alleine, macht nichts kaputt und liegt friedlich in seinem Körbchen. Am liebsten hat er es aber, wenn seine Menschen um ihn sind und er sich durchkraulen lassen kann.

Kontakt: Doris Bünnagel, Tel.: 01573 2413282 oder menasina@gmx.de

Mit einem Hund fing es an und nach 2 Jahren stand die Familie da mit 5 erwachsenen Hunden und 9 Welpen. Brandy ist einer davon, er zog mit Fina, Cidera und den Welpen ins Tierheim, die anderen beiden Hunde wurden kastriert.

Brandy ist ein menschenbezogener Hund, sehr verschmust und freundlich. Er ist ein sensibles Seelchen, der alles richtig machen möchte und sich schnell auch mal zurückzieht, wenn er das Gefühl hat etwas ist nicht in Ordnung. Brandy lebt mit der ganzen Familie zusammen und ist den kleinen ein lustiger Spielpartner.