Hündin

Cahya

Cahya befindet sich in unserem Tierheim in Miercurea Ciuc. Unterstützen Sie Cahya mit Ihrer Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Michael B.

Gesundheitspaket I

Cahya hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Cahya hat das Gesundheitspaket 2

Die Hündin Cahya

Cahya wurde in stark abgemagertem Zustand in einer abgelegenen Gegend in Slatina angetroffen. Ihre Chancen zu überleben waren äußerst gering.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.06.2012
Aufnahmejahr: 03.06.2022
Schulterhöhe: 63 cm
Gewicht: 32.7 kg
Kastriert: ja

update februar 2023

cahya ist nun ein gutes halbes jahr bei uns + konnte sich sehr schön entwickeln; sie hat ein optimales gewicht, ihr fell glänzt + sie hat sich super in die besucher-container-crew mit aktuell 6 hunden intergriert –

cahya kommt mittlerweile nicht nur gern ins haus, sondern verlässt es fast eher selten – das sofa ist ihr stammplatz geworden + sofern draußen nicht schönstes wetter herrscht, findet sie es dort am besten –

mit uns menschen hat cahya sich ziemlich entspannt – sie begrüßt bekannte menschen freudig, lässt sich auch streicheln, allzuviel nähe ist ihr aber weiterhin nicht geheuer – da sucht sie immer noch das weite, um aber auch umgehend wieder zurück zu kommen –

fremde menschen beäugt sie lieber erstmal aus der ferne + bleibt vorsichtig – es dauert schon eine weile, bis sie sich neu anfreunden kann –

wir haben erste schritte mit geschirr + leine begonnen, das gruselt cahya aber noch sehr –

cahya ist ein überschaubarer, sicherer hafen das wichtigste, vermutlich weil sie so lange im stress damit war, auf der strasse überleben zu müssen –
große turbulenzen oder sich oft verändernde verhältnisse sind nix mehr für sie –
wenn sie jetzt laut schnarchend auf dem sofa liegt, ihr überschaubares gärtchen hat, ist die welt für cahya in ordnung – hundekumpel sind auch super, denn sie ist sehr verträglich mit artgenossen –

Über Cahya

Cahya ist noch sehr unsicher, was das Leben in der Zivilastion (unser Tierheim) + das Zusammenleben mit Menschen angeht – sie hat sich in den ersten Wochen ausschließlich verschanzt + versucht, den Kontakt zu uns zu vermeiden – hat man sie gestellt, ließ sie jedoch alles schicksalsergeben über sich ergehen, was man tun mußte –
Ganzganz langsam hat sie Vertrauen gefasst, das mittlerweile so aussieht, daß sie freiwillig zu mir kommt, sich kurz die Nase kraulen läßt + sich in menschlicher Nähe auch mal hinlegen + entspannen kann –
Cahya ist mittlerweile in den Besuchercontainer-Bereich gezogen, hat dort Gesellschaft von Artgenossen + Menschenkontakt – sie braucht viel Zeit, um sich auf neue Situationen einzustellen –
Ganz angetan ist sie von jugendlichen Hunden, da entwickelt sie richtige Muttergefühle – anvertraut sind ihr Momo + Lakritz, die sie anhimmeln – erwachsenen Hunden begegnet sie brummelnd, gewöhnt sich aber mit der Zeit auch an sie –
Cahya hat zugenommen, kann aber immer noch ein paar Kilo mehr auf den Rippen vertragen –
Ab Ende Juli könnte sie impftechnisch ausreisen, ein bißchen mehr Zeit hier würde ihr aber doch noch ganz gut tun.

Cahya helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Cahyas Futterpate ist Michael B. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Cahya hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Cahya hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Hund adoptieren

Cahya adoptieren

Cahya sucht noch nach einem Zuhause. Adoptieren Sie Cahya.

Adoptieren

Cahyas Freunden helfen