Hündin

Daggi

Daggi wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Daggi

Die Hündin Daggi wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Daggi ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Daggi zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2012
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 35 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Daggi

oktober 12
daggis hautveränderungen heilen schön ab – es werden sehr wahrscheinlich staphylokokken gewesen sein – ein hautgeschabsel ist auf dem weg in ein deutsches labor, um ganz sicher zu sein – daggi ist eine lustige + quirlige kleine hündin, die menschen liebt + für ihr leben gern spielt – sei es mit mensch oder hund –
sitzt man auf für sie erreichbarer höhe, ist sie einem in null komma nix auf den schoß gehüpft + versucht, einem durchs gesicht zu lecken…geschmackssache…will man das nicht, versteht sie das + drückt ihr näschen dann stattdessen ganz fest an einen –
daggi hat seit einiger zeit hautveränderungen im gesicht, die wir noch nicht genau einordnen können – diverse behandlungsversuche seitens des hiesigen tierarztes blieben bislang erfolglos – die anderen hunde bei ihr im zwinger haben diese veränderungen nicht bekommen – sie scheinen demnach nicht ansteckend zu sein – und daggi selbst ist dadurch nicht beeinträchtigt – geboren ist sie im februar 12