Rüde

Duke

Duke ist reserviert.

Duke wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Duke

Duke haben wir mit 14 weiteren Hunden aus Baraolt übernommen. Das Tierheim wurde von der Veterinärbehörde beanstandet, da die Zwinger viel zu klein waren. Außerdem waren die Zwinger stark verschmutzt. Der Betreiber wollte die Hunde daraufhin einschläfern. Zum Glück waren es nur diese 15 Hunde. Duke befindet sich seit dem 11.03.2023 auf einer Pflegestelle in 41466 Neuss. Bei Interesse an dem großen Rüden melden Sie sich gerne bei Manja Völz unter 0172 9910547.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.01.2014
Aufnahmejahr: 12.04.2022
Schulterhöhe: 75 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Update aus Dukes Pflegestelle vom 21.03.2023

Duke hat sich gut in Deutschland eingelebt. In den ersten Tagen verbrachte er viel Zeit damit, sein neues Umfeld zu beobachten, das Leben im Haus war für ihn anscheinend neu. Lange dauerte es jedoch nicht, bis er auch indoor entspannen konnte. Draußen ist Duke natürlich super gerne. Er kann hier chillen, den Garten beobachten oder mit den anderen Hunden ausgelassen toben. Sein Verhalten lässt vermuten, dass er eher fünf als die geschätzten neun Jahre alt ist. Duke ist ein großer, starker Hund, der gerne auf sein Grundstück aufpasst. Er ist seinem Menschen gegenüber ausgesprochen freundlich, ebenso anderen Hunden. Sogar gegenüber Besuchern und auf Spaziergängen benimmt er sich bislang tadellos. Wer sich für Duke interessiert sollte jedoch wissen, dass er Herdenschutzhundgene in sich trägt. Das bedeutet, er braucht eine klare Führung, Menschen mit Durchsetzungsvermögen und der Fähigkeit ihn auch körperlich zu händeln. Duke wird nur an Menschen mit Haus und Grundstück vermittelt. Wer sich vorstellen kann, sein Zuhause zukünftig mit diesem großen Bären zu teilen, darf ihn gerne auf seiner Pflegestelle in Neuss besuchen.

update 3.11.22

ein halbes jahr ist duke schon bei uns + das liegt wohl ausschließlich an seinem äußeren – groß + grau + der herdie – dabei ist er so ein unglaublich netter typ, der mit einem durch dick + dünn geht –
duke geht super an der leine + für sein leben gern spazieren, er möchte dabei sein, was von der welt sehen + bestenfalls auch eine aufgabe haben –

Über Duke

Duke ist ein mega netter Typ – verschmust + anlehnungsbedürftig, was bei soviel Fell + Körper schon fast richtigen Körpereinsatz bedarf – Duke ist aber wirklich sehr dezent in seinen Forderungen!
Duke läßt hier alles mit sich machen; impfen, bürsten, Geschirr anziehen – alles kein Problem – er geht übrigens super an der Leine!
Duke lebt aktuell mit einem Rüden + einer Hündin zusammen, das klappt super –
Nichts desto trotz steckt diese zarte Seele in einem Körper, der auf jeden Fall Herdenschutzanteile in sich trägt – dessen sollte man sich bewußt sein –
Ab Mai kann er ausreisen.