Rüde

Elric

Auf dieser Seite findest Du Informationen, Bilder und Videos von Elric. Für alle Fragen rund um die Vermittlung von Elric, wende Dich bitte direkt an das Tierheim TFM Münster.

Der Rüde Elric

Elric kam im November mit gebrochenen Beinen ins Tierheim in Rovinari, leider wurden die Brüche nicht operativ versorgt.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 18.01.2015
Aufnahmejahr: 24.01.2022
Schulterhöhe: 55 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Update 26.05.2022

Bei Elric hat sich einiges getan. Die Hüfte und sein linker Oberschenkel sind jetzt stabil und Elric hat sich gut mit seinem Handicap arrangiert. Sein linker Oberschenkel bestand nur noch aus unzähligen Fragmenten, die irgendwie zusammengewachsen sind. Anders kann man es fast nicht sagen. Das Bein ist natürlich verkürzt und zudem steif, da auch das Knie beteiligt war. Elric kann erstaunlich flott unterwegs sein, aber natürlich schafft er keine kilometerweite Strecken. Für Elric ist das gesellige Leben wichtig, er ist sehr verschmust und anhänglich und er spielt gerne ausgelassen mit anderen Hunden. Aktuell muss er etwas abnehmen, das ist wichtig bei seinen Knochen.

Elric sucht ein ebenerdiges Zuhause mit großem Garten und weiteren, vorzugsweise verspielten Hunden.

Über Elric

Elric ist ein anfangs zurückhaltender Geselle, der dann aber schnell auftaut + sich als anhänglicher + lustiger Typ zeigt –
Elrics Gangbild ist beschwerlich, ein Bein ist ganz steif. Seine Beine wurden bei uns nach Übernahme geröntgt. Auf der linken Seite hatte er einen Trümmerbruch des Oberschenkels, der dementsprechend schlecht verheilte. Auf der rechten Seite war das Becken unter Beteiligung der Hüftpfanne gebrochen. Aktuell bekommt er Schmerzmittel und Zusätze, der Bruch des Beckens muss noch weiter heilen. in 6 Wochen werden wir ein weiteres Röntgenbild erstellen und danach entscheiden, wie wir Elrics Leben verbessern können. Er wird nie mehr normal laufen können, soviel steht fest, aber Elric hat sich in der kurzen Zeit hier mit mehr Platz, sich zu bewegen und Schmerzmitteln deutlich verbessert.

Video vom 04.02.2022