Hündin

Erelah

Erelah befindet sich in unserem Tierheim in Miercurea Ciuc. Unterstützen Sie Erelah mit Ihrer Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Beate Z.

Gesundheitspaket I

Erelah hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Erelah hat das Gesundheitspaket 2

Die Hündin Erelah

Erelah wurde in Ciceu im Straßengraben gefunden. Sie befindet sich in einem schlechten Allgemeinzustand. Erelah ist gechipt und laut Register bereits 12 Jahre alt.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 03.03.2011
Aufnahmejahr: 17.03.2023
Schulterhöhe: 40 cm
Gewicht: 12.6 kg
Kastriert: ja

update januar 24

Erelah haben wir vor geraumer Zeit aus der Vermittlung genommen, weil sie zum Einen insgesamt sehr stark abgebaut hat + zum Anderen unter fortschreitender Arthrose leidet, die ihr das Gehen sehr beschwerlich machen –

Erelah fühlt sich in „ihrer“ Futterküche zuhause, döst dort die meiste Zeit des Tages auf ihrem Stammplatz oder sitzt draußen in der Sonne, um das Geschehen zu beobachten – wobei sie definitiv ein Gut-Wetter-Hund ist + das zur Zeit größtenteils ausfällt –

Erelah freut sich, wenn sie uns bemerkt – was nicht immer der Fall ist, da sie zudem auch sehr schwerhörig geworden ist – bemüht sich dann hoch + lässt sich gern streicheln –

Ausflüge sind leider viel zu beschwerlich geworden, so gehen wir ab + an mal in den gegenüberliegenden Auslauf, in dem sie sich gerne etwas die Beine vertritt – nicht allzu lange, dann steht sie wieder vor dem Tor + möchte zurück –

Als einzig wirksames Schmerzmittel hat sich Librela erwiesen, eine monatliche Spritze, die allerdings sehr teuer ist + für uns wirklich nur in Notfällen verwendet wird –

Das Video unten ist von Ende August, da humpelt sie schon etwas, mittlerweile ist es tatsächlich eher schlimmer geworden – allerdings geht sie seit Librela wieder gerne raus, das war mit allen anderen Schmerzmitteln nicht der Fall –

Wir hoffen, Erelah kann die Zeit bei uns noch etwas länger genießen – wir haben sie gut im Auge + werden sie nicht ins Leid fallen lassen!

 

Update 22.04.2023

Über Erelah

Erelah kam schicksalsergeben + apathisch bei uns an; wir setzten sie in einen kleinen Zwinger + sie blieb an dieser Stelle einfach sitzen + starrte ins Leere –
Erelah war total verfilzt + verdreckt, diese Klumpen waren auch ganz tief in ihren Pfoten verwoben, so daß Gehen für sie sehr unangenehm gewesen sein muß –
Pfoten + Gesicht haben wir ihr als Erstes freigeschnitten – dann ein bißchen hier + da – Erelah hat das ganz ruhig + fast genussvoll hingenommen –
Seitdem bewegt sie sich leichter, im Zwinger aber so gut wie gar nicht – nur wenn man sie an die Leine nimmt, kommt Leben in Erelah + sie genießt es sehr, draußen gemütlich flanieren zu gehen –
Zu uns Menschen sucht sie mittlerweile Kontakt + mag es, gestreichelt zu werden –
Mit anderen Hunden hat sie sich bislang neutral verhalten; sie stören sie nicht, sie hat aber auch keine Anstalten gemacht, in Kontakt zu treten –
Leider haben wir bei Erelah direkt zwei dicke Mammatumore ertastet – die werden wir entfernen –
Warum sie am Hinterteil fast kahl ist, konnte sich unser Tierarzt auch nicht erklären – es wachsen aber schon wieder Haare nach, evtl handelte es sich um eine Flohallergie –

Erelah kann ab Mai ausreisen.

Erelah helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Erelahs Futterpate ist Beate Z. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Erelah hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Erelah hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Hund adoptieren

Erelah adoptieren

Erelah sucht noch nach einem Zuhause. Adoptieren Sie Erelah.

Adoptieren

Erelahs Freunden helfen