Rüde

Kamil

Kamil befindet sich in unserem Tierheim in Miercurea Ciuc. Unterstützen Sie Kamil mit Ihrer Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Katrin, Matthias und Maric

Gesundheitspaket I

Kamil hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Kamil hat das Gesundheitspaket 2

Der Rüde Kamil

Uns ereilte ein Hilferuf aus Rhegin, in dem völlig überfüllten Tierheim lebte schon fast ein Jahr Kamil, mit starken Schmerzen durch sogenannten Blutohren und massiven Entzündungen.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.05.2015
Aufnahmejahr: 16.09.2020
Schulterhöhe: 68 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Kamil wird vermittelt

Kamil sucht noch nach einem Zuhause. Wenn Sie Kamil adoptieren möchten,
nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen!
Weitere wichtige Informationen zur Vermittlung und zum Ablauf einer Vermittlung finden Sie hier.

Anfrage senden

Update 06.01.2021

Kamil geht es leider nicht besser. Seine Ohren sind weiter stark entzündet, die Ohrmuscheln wie aus Beton. Wir hatten Videos von der letzten Behandlung auf YouTube hochgeladen, da mussten wir eine Altersbeschränkung angeben...
Kamil muss für die Behandlung in Narkose gelegt werden, anders können wir trotz täglicher Schmerzmittelgabe nicht dran. Am 28.12.2020 war er das letzte Mal in Narkose, es wurden Abstriche entnommen, die Ohren gereinigt und mit einem neuen Langzeitmedikament behandelt. Die Behandlung muss nach 4 Wochen wiederholt werden. Bei diesem nächsten Termin sollten die Ohrmuscheln amputiert werden.

Wir suchen eine Pflegestelle nahe Köln, da wir inzwischen mit einer Tierklinik bei Köln in Verbindung stehen, die uns hinsichtlich der Therapie unterstützt. Alternativ eine Pflegestelle, in deren Nähe sich ebenfalls eine fachkompetente Klinik befindet.

Kamil ist ein sehr verschmuster Rüde, der mit anderen Hunden auskommt. Großes Interesse an Artgenossen konnten wir nicht feststellen, was durchaus wegen der schmerzhaften Ohren sein kann. Kamil ist ein großer Hund, kräftig, der sich unangenehmen Sachen zu entziehen versucht. Eine Behandlung der Ohren ist ohne Betäubung nicht möglich, da er sehr, sehr wehrhaft wird. Kamil braucht Menschen, die standhaft sind und mit einem großen Hund mit eigenem Kopf umgehen können.

update november 2020

kamil ist endlich seinen kragen los - die behandlung war tatsächlich sehr erfolgreich + hat ihm ganz erheblich mehr lebensqualität beschert - nun bleibt es abzuwarten, ob es dabei bleibt oder ob sich seine gehörgänge wieder entzünden, weil sie durch die verdickten ohren zuwenig belüftet werden -
kamil ist mittlerweile zu zwei toughen damen gezogen, die ihn in den ersten tagen tatsächlich ordentlich strammstehen ließen, nach ein paar tagen hatte sich das blatt dann etwas gewendet + die beiden backen etwas kleinere brötchen - mal schauen, wie die drei sich so machen + wann endlich zusammen abgerockt wird!

Über Kamil

Der Kamil ist grundsätzlich ein echt feiner Kerl + hat sich bislang solang völlig tadellos benommen, wie es nicht an die Behandlung seiner Ohren ging - selbst die hat er lange einfach so mit Maulkorb ertragen, doch dann tat es ihm einfach zu weh + er begann, sich dagegen zu wehren -
Wir sind nun dazu übergegangen, ihn nur noch in Narkose zu behandeln - er bekommt von Anfang an Schmerzmittel + Entzündungshemmer, seit einiger Zeit orale Antibiose gemäß des erfolgten Antibiogramms + spezielle Ohrapplikationen -
Seitdem wir ihm die Ohrbehandlung nicht mehr bei vollem Bewußtsein zumuten, ist er wieder friedlich geworden, verschmust + irgendwie auch witzig, wenn man sich länger mit ihm beschäftig + in Kauf nimmt, daß er einen mit diesem Riesenkragen immer mal wieder aufspießt...
Kamil ist ein ziemlich großer Kerl + hat eine beeindruckende Stimme - er geht super an der Leine + freut sich richtig auf Spaziergänge -
Bei uns hat er wegen seines Riesenkragens + der Ohrenschmerzen bislang nur einmal kurz mit einer kleinen Hündin zusammengelebt, das war okay, wenngleich sie ihm eher ziemlich egal war - außer wenn es um Futter ging, da kennt er wohl keine Freunde -
Es ist schwierig, einen Hund mit Schmerzen in Bezug auf andere Hunde einzuschätzen - das wird aber hoffentlich bald Vergangenheit sein!
Wir wissen noch nicht, was wir mit seinen Ohren machen können, wenn die Entzündung nun vielleicht zurück geht - sollten sie abschwellen + wieder eine Belüftung möglich sein, könnten sie einfach so bleiben, wie sie sind - knubbelig + hart wie Zement - ansonsten muß man über eine Entfernung oder gar Verlegung der Gehörgänge nachdenken - all das ist für uns aber völlig unrealistisch, das müßte man in Deutschland abklären + durchführen -
Kamil kann ab November ausreisen.

Kamil helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Kamils Futterpate ist Katrin, Matthias und Maric Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Kamil hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Kamil hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Hund adoptieren

Kamil adoptieren

Kamil sucht noch nach einem Zuhause. Adoptieren Sie Kamil.

Adoptieren

Kamils Freunden helfen

Aktueller Notfall:

Kamil

Unsere Senioren:

Sanci

Hund des Monats:

Carlos

Besondere Felle:

Horsti