Rüde

Keeper

Keeper wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Keeper

Keeper befindet sich seit dem 02.02. auf einer Pflegestelle in Krefeld. Dort lernt er das Zusammenleben mit anderen Hunden, Katzen & Kleinkindern. Wenn Sie sich für Keeper interessieren, melden SIe sich bitte bei Frau Tina Schütz, 0152-21643504 oder tina.schuetz@freundeskreis-bp.de

Keeper lief Marci über den Weg, als er in der Stadt unterwegs war - ganz offensichtlich wußte er nicht, wo er hin sollte...

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.01.2018
Aufnahmejahr: 10.12.2018
Schulterhöhe: 46 cm
Gewicht: 10 kg
Kastriert: ja

Update aus Keepers Pflegestelle (04.02.2019)

Keeper ist seit zwei Tagen bei uns und hat sich prima eingefunden. Was soll man zu einem Hund viel schreiben, der noch ein unbeschriebenes Blatt ist. Keeper hat null Probleme. Er ist ein durch und durch fröhlicher und lieber kleiner Kerl. Er mag auf Anhieb jeden Menschen und jeden Hund. Er spielt für sein Leben gerne und ist ebenso gerne draussen auf Tour.
Im Haus ist er - wenn nichts los ist - angenehm ruhig, legt sich ab und wartet, bis etwas passiert. Dann ist er dabei. Er kann auch gerne zu kleineren Kindern, die keine Angst haben. Hier wuselt er im Haus schwanzwedelnd um meine Zweijährigen herum.
Draussen weiß Keeper momentan noch nicht, was er zu erst tun soll. Laufen, schnüffeln, spielen, Häschen jagen. Er wäre perfekt für sportliche und aktive Menschen. Wandern, Rad fahren, joggen...prima. Auch Dinge wie Agility, Mantrailing...ich weiß eigentlich gar nicht, wofür dieser Kerl nicht geeignet wäre...ach doch..Couchpotatoes. (-:

Erster Eindruck

Keeper ist ein sehr aufgeschlossener + anhänglicher kleiner Kerl, der mit jedem gut auskommt -
Aktuell lebt er in einer gemischten Junghundgruppe + kommt dort super zurecht -
Keeper ist noch sehr dünn, bekommt extra-päppel-mahlzeiten + so soll das wohl bald besser werden -
Ein wirklich sympathischer Geselle, der Keeper :)