Rüde

Livian

Auf dieser Seite findest Du Informationen, Bilder und Videos von Livian. Unterstütze Livian mit Deiner Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Helmut D.

Gesundheitspaket I

Livian hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Livian hat das Gesundheitspaket 2

Der Rüde Livian

Livian wurde der Animal Police gemeldet, da er an kurzer Kette ohne Haus oder irgendeinem Schutz und regelmäßigem Futter lebte. Die verantwortliche Frau gab ihn dann ins Tierheim, weil sie nicht für eine Verbesserung sorgen wollte.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.12.2016
Aufnahmejahr: 08.12.2021
Schulterhöhe: 60 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Livian wird vermittelt

Livian sucht noch nach einem Zuhause. Wenn Du Livian adoptieren möchtest,
nimm Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir Deine Fragen!
Weitere wichtige Informationen zur Vermittlung und zum Ablauf einer Vermittlung findest Du hier.

Anfrage senden

update 6.6.22

Es hat sich etwas getan bei Livian – erstens ist er mittlerweile umgezogen + lebt nun mit einer verspielten, souveränen Hündin zusammen – das hat auf auf Anhieb geklappt + schon bald sah man die Beiden zusammen abrocken – zweitens haben wir Blutergebnisse bekommen, die sowohl auf Autoimmunerkrankungen als auch Leishmaniose negativ sind –
Das Erste ist eine schöne Nachricht, können wir doch nun sagen, daß Livian nicht gänzlich unverträglich ist, sondern einfach nur Zeit brauchte, sich an den Kontakt mit anderen Hunden zu gewöhnen – er hat es langsam gelernt, durch gemeinsame Spaziergänge + einen längeren Aufenthalt im Gastcontainer-Bereich, wo er stundenweise + unter Aufsicht mit Hunden zusammen war –
Zweites ist für uns nun unbefriedigend + wir stehen ohne Ansatz da – was wir machen, ist, Livian möglichst gegen starke Sonneneinstrahlung zu schützen, ihm nicht zuviel Protein zukommen zu lassen – eine Cortisonkur hat ihm geholfen, als es sehr schlimm war mit seinen Schleimhäuten, das machen wir aktuell aber nur im schlimmsten Fall –

Livian sucht ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, in dem er Einzel- oder Zweithund sein kann + in dem es nicht allzu trubelig zugeht –
Livian mag lange Spaziergänge, tobt + spielt gern + ist mit Menschen ein Traum –

update 12.3.22

Livian ist ein wahrer Menschenfreund geworden – vermutlich war er es schon immer, doch es lag begraben unter den zwei Jahren ungewollter Isolation + der Ablehnung, mit der er leben mußte –
Livian freut sich riesig, wenn man ihn besucht; springt + tanzt, bringt Spielzeug + möchte einem ganz nah sein – am Allermeisten freut er sich, wenn man ihn zu einem Spaziergang einlädt, da strahlt er + ist ein ganz anderer Hund als im Zwinger –
Livian geht wirklich gut an der Leine, anfangs ist er etwas aufgeregt, doch schon bald macht es richtig Spaß, mit ihm unterwegs zu sein –
Leider ist es bislang nicht möglich gewesen, Livian mit anderen Hunden zu vergesellschaften – außerhalb des Zwingers begegnet er Artgenossen neutral bis freundlich, innerhalb eines Zwingers jedoch sehr ablehnend –
Livian hat oftmals wunde Augenlider + auch seine Nase ist immer wieder wund – aktuell probieren wir aus, ob es mit Futter zusammenhängt, eventuell ist es aber auch eine Autoimmunerkrankung – damit wären wir dann mit unseren Möglichkeiten hier überfordert –

Über Livian

Livian ist aktuell noch eine sehr traurige Erscheinung; ich habe länger überlegt, welche Worte ich für ihn finden kann – er macht einen verlorenen, identitätslosen Eindruck, der sich durch sein bisheriges Leben erklären könnte –
Für die Kinder angeschafft, die unbedingt einen Hund wollten + dann als ungewolltes Vieh (Originalton der Halterin) zurückgeblieben, als diese auszogen – in einer Ecke weitab des Wohnhauses angekettet + notdürftig versorgt, das Ganze schon über eine längere Zeit –
LIvian erwartet erstmal gar nichts + weiß mit Zuwendung nicht so recht etwas anzufangen, obwohl es ihm doch auch irgendwie gefällt –
Er hat Schürfwunden an der Nase + den Augenlidern, ein paar offene Stellen an den Pfoten –
Livian war in den ersten Tagen völlig überreizt von den Eindrücken, die hier im Tierheim auf ihn eingeprasselt sind, den Kontakt zu anderen Hunden scheint er nicht gewohnt zu sein –
Livian aklimatisiert sich aktuell noch, wir sind schonmal eine Runde zusammen spazieren gegangen, das hat schon ganz gut geklappt –
Als nächstes suchen wir passende Gesellschaft für ihn + schauen, wer da in Livian im Laufe der Zeit zutage treten wird.

Livian helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Livians Futterpate ist Helmut D. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Livian hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Livian hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Hund adoptieren

Livian adoptieren

Livian sucht noch nach einem Zuhause. Adoptiere Livian.

Adoptieren

Livians Freunden helfen