Rüde

Milo

Milo wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Milo

Milo stammt aus dem überfüllten Tierheim in Rovinari.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 21.02.2013
Aufnahmejahr: 09.02.2021
Schulterhöhe: 52 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

07.04.2021 Update

Ach unser Milo, eine Frohnatur! Der sicherlich nicht viel braucht um glücklich zu sein!
Trotz seiner paar Jährchen und seinen paar Kilos zu viel, die er mit sich rum trägt, ist er ein bewegungsfreudiger Kerl.
Er geht prima an der Leine und hat draußen so richtig Spaß. Im stattlichen Tempo ist er unterwegs, steckt überall seine Nase rein und trotzdem macht er alles mit einer gewissen Ruhe und Gelassenheit.
Grundsätzlich ist er mit seinen Artgenossen, beiderlei Geschlechts verträglich, jedoch kann er auch gut auf deren Anwesenheit verzichten. Den Menschen teilt er nicht gerne, zu groß ist sein Aufholbedarf was die menschliche Aufmerksamkeit angeht.
Milo ist wirklich ein witziges Kerlchen, der noch so richtig aufdrehen kann, dass der Kies nur so in alle Ecken fliegt und genauso kann er ganz entspannt bei einem sein und dabei knuspert er ganz vorsichtig an der Jacke oder den Händen.
Es wäre sooo schön, wenn er nun endlich seine Aufholjagd nach Leben, so richtig starten könnte.

Über Milo

Milo ist ein witziger, etwas schrulliger kleiner Kerl - er findet uns Menschen toll, ist aber Aufmerksamkeit, die ihm gilt, nicht so richtig gewohnt + schlägt vor lauter Begeisterung darüber manchmal über die Stränge, indem er seine Mitbewohner wegdrängelt - im Vergleich zu den ersten Tagen ist das allerdings schon erheblich besser geworden -
Milo lebt mit zwei Rüden + einer Hündin zusammen - er kommt zurecht, könnte aber auch auf ihre Anwesenheit verzichten -
Milo kann ab Ende März ausreisen.