Hündin

Omayra

Omayra wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Omayra

Olivia tauchte Ende des Sommers in Lazaresti aus. Ein Mann versuchte ein Zuhause für sie zu finden, was ihm offenbar nicht gelang. Nachdem Olivia ihre Welpen Ofelia, Omayra, Osasu und Olinto gebar wurden wir um Hilfe gebeten.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 28.09.2022
Aufnahmejahr: 23.11.2022
Schulterhöhe: 30 cm
Gewicht: 5.8 kg
Kastriert: ja

Über Omayra

Omayra ist eine neugierige, verspielte kleine Dame, die ihre Umwelt freudig erkundet. Sie findet neuen Besuch die ersten paar Minuten ein wenig gruselig, taut aber schnell auf und wird dann sehr anhänglich + lustig. Omayra findet spielen super und fordert ihre Geschwister + Zwingerkollegen gerne zum Zocken auf.
Nach einem ereignisreichen Tag kommt sie schnell zur Ruhe und entspannt im Strohnest.
Omayra wird wahrscheinlich klein bis mittel groß.

Omayra kann ab Ende Januar ausreisen.