Rüde

Pandur

Pandur wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Pandur

Bei Interesse an Klein-Pandur kontaktieren Sie gerne seine Pflegestelle Tina Schütz unter 0152 21643504.

Pandur wurde von einer Frau neben ihrem Auto gefunden. In dem Gebiet lebte Pöttöms und seine Mutter mit einer großen Welpenschar, er wurde von Kindern zum spielen verschleppt und einfach zurückgelassen. Die Mutter kam später vergiftet zu uns ins Tierheim und starb, sein Bruder Pöttöm wurde halbtot durch Sepsis gefunden, die anderen Welpen sind verschwunden...

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 17.08.2023
Aufnahmejahr: 25.09.2023
Schulterhöhe: 34 cm
Gewicht: 5.7 kg
Kastriert: ja

Über Pandur

Pandur ist ein lustiger, aufgeweckter und neugieriger kleiner Welpenjunge. Wo Pandur ist, ist immer was los. Er tobt gerne mit seinen Welpenfreunden durch den Zwinger und findet immer was spannendes zum Spielen. Im Vergleich zu seinem Bruder Pöttöm ist er etwas agiler, findet aber auch gut zur Ruhe. Uns Menschen findet er super und hat keinerlei Berührungsängste. Pandur kann ab Mitte Dezember ausreisen.