Hündin

Patata

Auf dieser Seite findest Du Informationen, Bilder und Videos von Patata. Unterstütze Patata mit Deiner Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Elke W.

Gesundheitspaket I

Patata hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Patata hat das Gesundheitspaket 2

Die Hündin Patata

Patata stammt aus Rovinari. Sie wurde beschlagnahmt und in das städtische Tierheim gesteckt. Das Verfahren sollte 42 Tage dauen, daraus wurden zwei Jahre, in denen sie dort allein vor sich hin vegetierte, sich aus Verzweiflung selbst verletzte, bis sie nun endlich vom Gericht freigegeben wurde. Dieses von Desinteresse und schlichter Faulheit geprägte Schicksal betrifft in Rumänien leider viele beschlagnahmte Tiere.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 07.03.2018
Aufnahmejahr: 22.03.2022
Schulterhöhe: 66 cm
Gewicht: 45 kg
Kastriert: ja

Update Januar 24

Patata hat sich größtenteils sehr gut erholen können, einzig ein kleiner Bereich ihrer Vorderpfote will einfach nicht gänzlich abheilen, was nicht zuletzt an Patata selbst liegt, da sie Mittel + Wege findet, sich dort immer wieder den Verband abzuziehen + daran rumzulecken –

Insgesamt jedoch ist Patata in einem guten Allgemeinzustand; sie hat deutlich zugenommen, ihr Fell sieht gut aus + ihr Gemüt hat sich ganz erheblich aufgehellt –

So toll Patata mit Menschen ist, so schwierig ist sie mit anderen Hunden + es ist uns bislang noch nicht gelungen, Patata zu vergesellschaften –

 

Über Patata

Patata ist eine aufgeschlossene und agile Hündin – sie liebt Menschenkontakt und ist sehr verschmust –
Aufgrund ihrer Isolation in den letzten zwei Jahren, den hygienischen Bedingungen im dortigen Tierheim + dem tristen Alltag hat Patata sich ihre Beine aufgebissen – die Wunden blieben unversorgt + sahen sehr schlimm aus, so daß sie nur beschwerlich laufen konnte, als sie zu uns kam –
Mittlerweile, nach guten drei Wochen, ist schon ein guter Fortschritt an Heilung zu erkennen, dafür müssen wir sie leider mit Krägen davon abhalten, weiter an den Wunden zu lecken, so daß akutelle Fotos nicht ganz so dolle aussehen –
Unser Tierarzt ist optimistisch, daß Patata wieder genesen wird, es wird halt etwas dauern –
In den ersten Tagen hat Patata einfach nur geschlafen oder geruht – mittlerweile ist sie schon viel aktiver + hätte schon Lust, richtig Gas zu geben – das halten die Verbände aber leider nicht aus –
Vorerst lebt sie aufgrund der Verbands- und Kragensituation zwar immer noch alleine, aber nun weich gepolstert, hat erheblich mehr Platz, bekommt regelmäßig Besuch, wird beschmust + geht auch gerne mal spazieren –

Patata helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Patatas Futterpate ist Elke W. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Patata hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Patata hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Hund adoptieren

Patata adoptieren

Patata sucht noch nach einem Zuhause. Adoptiere Patata.

Adoptieren

Patatas Freunden helfen