Rüde

Potter

Auf dieser Seite findest Du Informationen, Bilder und Videos von Potter. Unterstütze Potter mit Deiner Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Claudia K.

Gesundheitspaket I

Potter hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Potter hat das Gesundheitspaket 2

Der Rüde Potter

Potter lebte in einer Gruppe von Hunden auf der Straße, die von mehreren Leuten versorgt werden. Er sollte, wie einige Andere aus der Gruppe, eigentlich nur zum Kastrieren kommen, der Mann, der sie brachte, fragte aber, ob wir Potter aufnehmen können, da er ein beliebtes Mobbingopfer war und nicht viel zu lachen hatte.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.05.2018
Aufnahmejahr: 03.05.2023
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 14 kg
Kastriert: ja

Potter wird vermittelt

Potter sucht noch nach einem Zuhause. Wenn Du Potter adoptieren möchtest,
nimm Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir Deine Fragen!
Weitere wichtige Informationen zur Vermittlung und zum Ablauf einer Vermittlung findest Du hier.

Anfrage senden

Update 31.08.2023

Potter hat sich gut eingelebt und auch Hunde gefunden, die ihn zu nehmen wissen. Potter hat eine etwas eigene Art der Kommunikation, er grummelt wenn er aufgewühlt ist. Das ist in der Regel freudige Erregung, wenn man zu Besuch kommt, vermischt mit etwas Unsicherheit. Oft aber wird er missverstanden. Sowohl als Mensch, als auch Hund muss man ihn kennenlernen, um zu verstehen, was er gerade meint. Hat man sich mit Potter angefreundet ist er ein liebenswerter Kerl, der sich gerne streicheln lässt und sich gerne anschließt.
Andere Rüden hatten bisher mehr Schwierigkeiten mit Potter warm zu werden und aufgrund seiner Eigenart ist Potter auch nicht für Hundeanfänger geeignet.

Über Potter

Potter ist ein anhänglicher + verschmuster Kerl, der insgesamt recht bedürftig wirkt; sein Fell ist stumpf, er hat nicht viel auf den Rippen + schaut irgendwie erwartungslos aus der Wäsche –
Die Kastration + der Umzug haben ihn zudem noch mitgenommen + so sehen wir ihn vorerst in erster Linie in der Hütte sitzen + Trübsal blasen – es sei denn, man nimmt ihn an die Leine + geht raus mit ihm – da begegnet einem dann ein ganz anderer Hund, der mit erhobener Rute + forschen Schrittes dahin schreitet –
Potter meidet noch näheren Kontakt mit Artgenossen, was man ihm erstmal nicht verübeln kann bei seiner Vorgeschichte –
Wir hoffen, Potter lebt sich mit der Zeit ein + entdeckt die guten Seiten hier – wir sind uns sicher, in ihm steckt ein fröhlicher + ausgelassener Potter, der sich einfach noch nicht heraus traut –

Potter kann ab Ende Juni ausreisen.

Potter helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Potters Futterpate ist Claudia K. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Potter hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Potter hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Hund adoptieren

Potter adoptieren

Potter sucht noch nach einem Zuhause. Adoptiere Potter.

Adoptieren

Potters Freunden helfen