Rüde

Quesnay

Quesnay wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Quesnay

Quetela, Qian und Quesnay wurden in Sandominic in einem Karton am Straßenrand gefunden.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 14.07.2022
Aufnahmejahr: 14.10.2022
Schulterhöhe: 46 cm
Gewicht: 13 kg
Kastriert: ja

Update 31.12.2022

Quesnay hat sich zu einem kräftigem Junghund entwickelt. Er ist der Gemütliche der drei Geschwister und lässt alles ganz entspannt angehen. Quesnay zeigt sich bei uns als seeehr verschmust und anhänglich, er genießt Kontakt mit uns sehr.
Seine ersten Ausflüge in unseren Freilauf gestalteten sich für ihn mit ein wenig Schnüffeln, um sich dann in die nächste Ecke zu schmeißen + sich ordentlich durchkraulen zu lassen.
Quesnay ist ein geselliger Hund, der die Gesellschaft von Artgenossen zu schätzen weiß – er lebt in einer großen Junghund/Welpengruppe.
Quesnay wird vermutlich ein großer Hund.

Über Quesnay

Betritt man den Zwinger wird man von Quesnay freudig begrüßt. Er ist ein verschmuster und entspannter Kerl, der unserer Nähe  sehr genießt. Man kann ihn aber auch bei lustigen Raufereien mit den anderen Welpen beobachten, nach denen er sich auf ein Nickerchen dann gemütlich in eine Hundehütte zurückzieht.

Bei Quesnay und seinen Geschwistern besteht die Möglichkeit, dass sie Anteile von Herdenschutzgenen mit sich bringen.

Quesnay wird vermutlich mittelgroß bis eher groß. Die Geschwister können ab Dezember ausreisen.