Hündin

Sandrella

Sandrella wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Sandrella

Sandrella stammt aus dem überfüllten Tierheim in Rovinari. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Goldbach unter 01573 8994653 oder petra.goldbach@freundeskreis-bp.de

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 18.07.2015
Aufnahmejahr: 09.02.2021
Schulterhöhe: 55 cm
Gewicht: 27 kg
Kastriert: ja

Erster Bericht der Pflegestelle

Ella ist nun seit 1 Woche bei uns auf der Pflegestelle. Wir sind zu zweit mit unserer kleinen Hündin. Mit ihr hat Ella keinerlei Probleme und es harmoniert sehr gut. Das hat die Einschätzung der Tierschützer vor Ort bestätigt und ich könnte sie mir gut als Zweithund vorstellen.
Bislang ist Ella noch etwas zurückhaltend, zeigt aber schon Freude, uns zu sehen. Kuscheleinheiten werden sehr gerne entgegen genommen und sie kommt zunehmend freiwillig zu einem hin.

Sie ist bereits stubenrein und das Spazierengehen macht ihr viel Freude. Sie zeigt auch erste sportliche Ansätze , ich würde nicht ausschließen, dass sie mal eine sportliche Begleiterin wird.
Wenn Ella erst mal richtig angekommen ist, schätze ich sie als sehr einfachen und unkomplizierten Hund ein. Sie möchte gefallen, weiß, dass draußen Action stattfindet und drinnen geruht und gekuschelt wird.

Es bedarf in der ersten Zeit ein gewisses Maß an Sicherung und Obacht, bis sie sich an ihre Menschen gebunden hat. Aber dann hat sie großes Potential, sich zum Traumhund zu entwickeln.

Über Sandrella

Sandrella ist eine witzige + verspielte Hündin - sie traut sich in unserer Anwesenheit jedoch noch nicht so ganz aus sich raus, weicht aus + bleibt doch lieber auf Abstand -
Rollt man einen Ball in ihre Richtung, kann sie kaum an sich halten, ihn zu stoppen + albern damit herum zu laufen -
Kommt man mit Leckerem vergisst sie sich ebenso + kommt ganz nah -
Sandrella lebt mit zwei Hündinnen zusammen + spielt dort anstandslos die dritte Geige - ab Ende März kann sie ausreisen.