Hündin

Senja

Senja befindet sich auf einer Pflegestelle in 89155 Erbach.

Die Hündin Senja

Bei Interesse an Senja kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular (siehe unten).

Wir haben die Junghunde Senja, Cleo, Titi, Elske, Jasna und Marny aus Rovinari übernommen, da sie dort keine Chance hatten auszureisen.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 13.01.2022
Aufnahmejahr: 27.09.2022
Schulterhöhe: 58 cm
Gewicht: 21 kg
Kastriert: ja

Senja wird vermittelt

Senja sucht noch nach einem Zuhause. Wenn Du Senja adoptieren möchtest,
nimm Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir Deine Fragen!
Weitere wichtige Informationen zur Vermittlung und zum Ablauf einer Vermittlung findest Du hier.

Anfrage senden

Update der Pflegestelle vom 10.01.2024

Für Senja wird es jetzt Zeit, endlich ihr eigenes Zuhause zu finden. Senja ist eine junge Hündin, die Aktivitäten mit ihren Menschen liebt. Auf Spaziergängen in der Natur zeigt sie ihr fröhliches Wesen und tobt sehr gerne mit den anderen Hunden. Senja wäre bereit mit ihren eigenen Menschen weiter zu lernen und in eine tolle gemeinsame Zeit zu starten. Im Haus zeigt sie noch immer ihre unsichere Seite. Da werden Geräusche gerne kommentiert. Senja ist ein Hund für Menschen die bereit sind, sie weiter in ihrer Entwicklung zur entspannten Mitbewohnerin zu begleiten und zu unterstützen. Sie ist sicher kein einfacher Hund, der von Tag eins an unbeschwert in die neue Welt starten wird. Bei den richtigen Menschen, die ihren Hund gerne an die Pfote nehmen und ihm im neuen Leben noch etwas Hilfestellung geben möchten, wird Senja sich zu einer tollen Hündin entwickeln die mit ihren Menschen durch Dick und Dünn geht. Senja kann gerne auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

Update aus der Pflegestelle 28.08.2023

Senja ist gut auf ihrer Pflegestelle angekommen. Sie lebt dort mit einem Hund und zwei Katzen in einer Familie.
Sie ist trotz ihrer zurückhaltenden Art ein sehr neugieriger Hund und hat in den letzten Wochen großartige Fortschritte gemacht.

Senja fährt souverän Auto, ist immer mehr an fremden Menschen interessiert, geht gerne ans Wasser und lernt täglich Neues dazu. Ihre anfängliche Vorsicht überwindet sie immer schneller. Alles, was sie zum 2. Mal macht ist kein Thema mehr. Senja möchte ganz nah bei ihren Menschen sein und macht unter deren Anleitung alles mit, z.Bsp. Urlaubsfahrten.

Wir freuen uns sehr zu sehen wie Senja immer mehr auftaut.

update dezember 22

senja hat tolle fortschritte gemacht – sie braucht etwas zeit, um sich auf neue situationen + menschen einzustellen, ist aber am end immer davon zu überzeugen, daß das leben spaß macht mit uns!
senja geht schon recht gut an der leine + findet es super, spazieren zu gehen – sie orientiert sich sehr an anderen hunden – darum wäre mindestens ein weiterer hund im haushalt sehr günstig für sie –
senja ist bereit, den nächsten schritt ins leben zu gehen!

Über Senja

Senja + ihre Schwester Cleo gehen das Leben vorerst vorsichtig an – die wichtige Zeit ihres Heranwachsens haben sie leider in einem überfüllten Tierheim verbracht + so einiges verpasst, das ihnen mehr Selbstvertauen gegeben hätte –
Dafür macht Senja nun hier riesen Fortschritte + freut sich mittlerweile total, wenn wir sie besuchen –
Um besser an sie heranzukommen, ist Senja zusammen mit ihrer Schwester in einen kleineren Raum gezogen, in dem sie sich nicht ständig entziehen kann – das hat sie schon enorm weiter gebracht –
Senja bringt alles mit, um den Dreh noch richtig bekommen zu können, vor allem bleibt sie völlig defensiv – eine Pflegestelle oder ein Zuhause mit geduldigen, hundeerfahren Menschen + einem tollen Zweithund wäre jetzt der Volltreffer für sie!
Senja wächst noch + wird vermutlich eine große Hündin – sie kann ab sofort ausreisen.

Senja helfen

Hund adoptieren

Senja adoptieren

Senja sucht noch nach einem Zuhause. Adoptiere Senja.

Adoptieren

Senjas Freunden helfen