Hündin

Snuk

Snuk wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Snuk

Mutter Saika wurde ebenfalls unerlaubt in einer Sozialwohnung gehalten und bekam dort ihre Welpen Simay, Snuk, Sazzie, Snickers und Schimmy. Die Stadtverwaltung hat durchgegriffen.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 19.02.2023
Aufnahmejahr: 12.05.2023
Schulterhöhe: 22 cm
Gewicht: 3.1 kg
Kastriert: ja

Über Snuk

Snuk ist ein ausgelassenes + total unbefangenes kleines Mädchen mit viel Bewegungsdrang – kommt man sie besuchen, steht sie sofort parat, bereit für jeden Schabernack –
Snuk lebt mit ihren Geschwistern + Mama Saika zusammen – da ist immer ordentlich was los –
Snuk ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ein eher kleinbleibender Hund –
Ab Juli kann sie ausreisen.