Rüde

Torben

Torben befindet sich in unserem Tierheim in Miercurea Ciuc. Unterstützen Sie Torben mit Ihrer Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Manuela B.

Gesundheitspaket I

Torben hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Torben hat das Gesundheitspaket 2

Der Rüde Torben

Der Rüde Torben wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 19.05.09 aufgenommen. Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Torben zusammengetragen haben.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.04.2007
Aufnahmejahr: 19.05.09
Schulterhöhe: 47 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Torben

Torben ist ein ängstlicher Rüde. Er zeigt zwar Interesse und beobachtet das Geschehen mit gebührendem Abstand, aber er ist noch immer fluchtbereit. Torben lebt wie auch Potter in einem Senioren-Freilauf, da er im allgemeinen Tierheim-Stress total untergeht und die Hütte nicht verläßt.
Update:
Torben durfte ans Haus ziehen. Mit anderen Hunden hat er keine Schwierigkeiten, doch Menschen sind schon sehr, sehr gruselig für ihn. Es hat einige Zeit gedauert bis er den Sicherheitsabstand wenigstens ein Stück verringert hat. Inzwischen kommt er sogar manchmal neugierig um die Ecke gucken.
Torben genießt die Gesellschaft der anderen Hunde am Haus, spielt ausgelassen + traut sich dabei schon ganz schön nah ran an uns Menschen - wohl oftmals auch ganz aus Versehen - beste Kumpels sind zz Troja/Trogery, Nikki + Walapai -

Update Juli 14

Torben hat sich in einen bestimmten Abschnitt im Hausbereich zurückgezogen. Das ist sein Revier und das verlässt er nur bei Gewitter. Wie einige Hunde fürchtet er sich bei Blitz und Donner und dann ist nichts gruseliger. Er huscht ins Haus und legt sich meist unter die Treppe in das Hundebett. Dort bleibt er dann auch noch lange nach dem Gewitter liegen, die einzige Zeit in der man Torben mal etwas nahe sein kann. Sein für uns sichtbar größtes Highlight am Tag ist die Fütterung. Da tanzt er freudvoll vor einem her.

Update September 15

Torben hat sich im Prinzip nicht groß verändert. Er weiß, wir wollen nichts von ihm, dadurch ist er insgesamt lockerer geworden. Er hat seine festen Abläufe und Bereiche. Er ist gesellig und spielt gerne mit anderen Hunden. Und bei Gewitter kommt er zuverlässig ins Haus.

Update April 17

Jetzt freu ich mich aber hier ein Update zu schreiben :) 
Lange hatte sich nichts getan bei Torben. Er hatte immer wieder so kleine Cliquen am Haus mit denen er spielte, eine kleine Auswahl, die meist leider für Torben wieder abreiste. Mit uns Menschen blieb er aber scheu und verzog sich umgehend wenn man kam. Nur bei der Fütterung war er freudvoll in unserer Nähe zu erleben. Nein, er ist jetzt nicht plötzlich zutraulich, aber er bleibt liegen, wenn man kommt, er kommt sogar neugierig um die Ecke, wenn man mit dem ganzen Trupp in den hinteren (seinen) Hausbereich geht. Er ist lockerer geworden, neugierig auch mal und ganz selten findet er sogar den Weg in die Küche.

Update März 18

Cool ist er geworden :)
Torben hat die letzten Monate angefangen mehr vom hinteren Hausbereich zu nutzen. Manchmal trifft man ihn sogar an der Durchgangstür. Meistens bleibt Torben liegen wenn man kommt, oft schaut er einem interessiert zu, er ist manchmal direkt neben einem, eine richtig tolle Entwicklung.

Torben ist ein geselliger Typ, man trifft ihn selten mal alleine an. In seiner Gemeinschaft hat er seinen unbestrittenen Platz und jeder scheint sich mit ihm wohl zu fühlen.

Vielleicht schaffe ich es eines Tages den Filz aus seiner Rute zu schneiden, ich weiß, ein ehrgeiziges Projekt :)

Torben helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Torbens Futterpate ist Manuela B. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Torben hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Torben hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Hund adoptieren

Torben adoptieren

Torben sucht noch nach einem Zuhause. Adoptieren Sie Torben.

Adoptieren

Torbens Freunden helfen

Aktueller Notfall:

Poppy

Hund der Woche:

Suzy

Hund des Monats:

Suerte

Besondere Felle:

Dembe