Hündin

Uschi

Uschi ist reserviert.

Uschi wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Uschi

Uschi und ihre Welpen Unity, Ursina, Umpah und Ukai kamen zu uns ins Tierheim, weil der Besitzer wegzog und die Hunde nicht mitnehmen konnte. Uschi befindet sich auf einer Pflegestelle in 48612 Horstmar. Bei Interesse an Uschi kontaktieren Sie gerne die Pflegstelle unter 01573 2464868.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.12.2021
Aufnahmejahr: 23.05.2023
Schulterhöhe: 47 cm
Gewicht: 15.6 kg
Kastriert: ja

Update der Pflegestelle vom 06.11.2023

Uschi ist seit mittlerweile 10 Wochen auf ihrer Pflegestelle und ihr einziges Manko ist ihr gesellschaftskritischer Blick auf die Menschheit. 😉
Sie ist nach wie vor kein Freund von fremden Menschen und unbekannten belebten Gegenden. Wobei sie dann stets versucht der Situation zu entkommen und nicht nach vorne geht.

Davon abgesehen ist sie aber wirklich ein Traumhund. Wahnsinnig gelehrig, mit unglaublicher Lebensfreude unterwegs und ruhig im Umgang mit ihren tierischen und menschlichen Mitbewohnern. (andere Hunde, KATZEN und Kinder!)

Sie kennt mittlerweile die Grundkommandos und ihr nahezu perfekter Rückruf (aktuelle Quote = 100%!) erlauben auch sie abzuleinen.

Sie steigt selbstständig ins Auto ein und fährt ruhig mit. Sie kann (in hündischer Gesellschaft) alleine bleiben. Sie zerstört nichts und sie ist natürlich stubenrein. Sie kennt es gebürstet zu werden und auch Pfoten abtrocknen nach dem Spaziergang ist für sie Alltag geworden.

Update der Pflegestelle vom 10.09.2023

Uschi lebt seit Ende August auf einer Pflegestelle im Münsterland.
Uschi bringt eine Menge will-to-please mit und hat richtig Lust mit ihren Menschen zu arbeiten. Ob Hundesport, Tricks lernen oder Suchspiele, Uschi hat Bock auf alles.

Noch ist sie häufig überfordert von all den neuen Eindrücken aber mit Menschen an ihrer Seite die ihr einen liebevollen Rahmen geben an dem sie sich orientieren kann, wird sie sehr schnell ankommen und man bekommt eine Freundin fürs Leben die für ihre Menschen durchs Feuer gehen würde.
Uschi sucht Menschen die genau das können:
Klare Regeln aufstellen und Struktur geben. Sie möchte sich anlehnen und Verantwortung abgeben können.

Uschi geht sehr gerne spazieren und kann gut im Auto mitfahren. Sie lebt auf ihrer Pflegestelle mit weiteren Hunden und Katzen zusammen, kann aber im neuen Zuhause auch gut auf beides verzichten.

Über Uschi

Uschi ist eine sehr unterwürfige Hündin, die von ihren Leuten bislang scheinbar nicht besonders beachtet wurde – umso größer ist nun Uschis Erstauen darüber, daß sich auf einmal soviele Menschen für sie interessieren –
Uschi ist sehr anhänglich + kann das alles wortwörtlich noch gar nicht so richtig fassen –
Aktuell lebt sie noch mit ihren Kiddies zusammen, das muß aber nicht mehr allzulange so bleiben + Uschi kann mal wieder an sich selbst denken, zu Gleichaltrigen ziehen + mal zeigen, wer sie eigentlich ist

Uschi kann ab Juli ausreisen.