Hündin

Wieke

Wieke wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Wieke

Wanda, Wieke und Wilson wurden von zwei Kindern in einem Graben gefunden. Sie nahmen sie mit nach Hause. Die Eltern riefen uns an und baten um Hilfe.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 07.04.2023
Aufnahmejahr: 07.06.2023
Schulterhöhe: 36 cm
Gewicht: 6.8 kg
Kastriert: ja

update september 23

wieke hat sich sehr schön entwickeln können + man kann mittlerweile erahnen, was für eine hübsche Hündin sie ausgewachsen mal werden wird –
wieke ist eher der zartere typ, sie ist sehr schlank + kleiner als ihre beiden geschwister –
wieke ist anhänglich, verspielt + altersgemäß ausgelassen unterwegs –
zusammen mit ihrem bruder lebt sie in einer 5er patchworkgruppe + kommt dort super zurecht –
wieke ist ausreisebereit + sucht noch ihr zuhause!

Über Wieke

Wieke ist eine liebe kleine Hündin, die gaaanz große Augen gemacht hat, als sie bei uns einzog – es prasseln schon viele (laute) Eindrücke auf so Kleine ein, wenn sie durchs Tierheim getragen werden –
Wieke hat das alles ganz gut wegstecken können + sich schön eingelebt – zusammen mit ihren Geschwistern lebt sie in einer buntgemischten Welpengruppe + rockt dort mittlerweile tüchtig die Bude –
Das Tollste ist, wenn wir Menschen zu Besuch kommen, da ist Wieke sofort dabei + sucht unsere Nähe –
wir vermuten, daß sie ausgewachsen mittelgroß wird –
Ab August kann sie ausreisen. Größe und Gewicht vom 08.08.23