Hündin Dolores

Auf dieser Seite findest Du Informationen, Bilder und Videos von Dolores. Unterstütze Dolores mit Deiner Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Elga S.

Gesundheitspaket I

Dolores hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Dolores hat das Gesundheitspaket 2

Von Siculeni hat sich eine Frau wegen einem Straßenhund gemeldet. Sie würde seit 2 Tagen nur auf einer Stelle liegen. Als Paula nach dem Hund schauen wollte, war sie plötzlich weg. Anscheinend hätte sie jemand in den Feldern ausgesetzt. Paula suchte mehrere Tage nach ihr, bis sie schließlich die abgemagerte Hündin traf.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.05.2019
Aufnahmejahr: 08.05.2023
Schulterhöhe: 57 cm
Gewicht: 18.8 kg
Kastriert: ja

Dolores wird vermittelt

Dolores sucht noch nach einem Zuhause. Wenn Du Dolores adoptieren möchtest,
nimm Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir Deine Fragen!
Weitere wichtige Informationen zur Vermittlung und zum Ablauf einer Vermittlung findest Du hier.

Anfrage senden

Update vom 11.06.2024

Dolores ist nun seit über einem Jahr im Tierheim. Seit ihr vorheriger Mitbewohner Howie ausgereist ist, lebt sie mit Gilmor zusammen, was von Anfang an völlig problemfrei gelaufen ist. Die beiden verstehen sich gut und spielen zusammen.

Sie ist eine wunderbare Hündin, die sich unglaublich über Menschenkontakt und jegliche Aktivitäten mit Menschen freut. Sie bindet sich schnell und freut sich über alle Menschen, die Zeit mit ihr verbringen und ist direkt deren beste und treuste Freundin. Wenn man ihren Zwinger betritt, freut sie sich dermaßen, dass sie fast platzt, ist aber sichtlich bemüht, nicht zu überschwänglich zu werden, setzt sich immer wieder hin und tippelt aufgeregt mit ihren Füßchen.

Bringt man ein Geschirr mit, setzt sie Dolores beim Anziehen ganz brav hin und wartet strahlend vor der Tür, bis es losgeht. Sie orientiert sich stark am Menschen, ist jederzeit ansprechbar und abrufbar – wenn sie unterwegs zum Beispiel von fremden Hunden hinter Gartenzäunen angekläfft wird, ist sie zwar kurz verunsichert und schaut uns fragend an, dann reicht aber eine kurze Ansprache und sie verlässt sich darauf, dass alles okay ist und geht brav weiter. Das gilt übrigens auch, wenn man sie zum Gassigehen abholt und durch das Tierheim führt. Auf dem Weg nach draußen geht sie brav und ruhig an der Leine, egal, was für ein Aufstand in den anderen Zwinger gemacht wird. Trifft man unterwegs auf andere Hunde an der Leine, begegnet sie diesen unbefangen, sogar zurückhaltend und sehr freundlich. Wir haben mit ihr mehrere Ausflüge unternommen, die ihr sehr viel Spaß gemacht haben. Für Dolores ist es das größte, dabei sein zu dürfen. Während des Picknicks auf einer unserer Wanderungen hat sie sich ganz brav neben uns gesetzt und abgewartet, bis wir weitergegangen sind. Dolores ist eine sportliche Hündin, mit der man sicherlich Fahrrad fahren oder joggen könnte, was aber kein Muss wäre, da es für sie einfach am wichtigsten ist, Zeit mit ihren Menschen verbringen zu dürfen.

Es macht unglaublich Spaß, mit ihr unterwegs zu sein. Sie fährt problemlos im Auto mit und läuft entspannt an der Leine.

Ihre einzige „Macke“ ist ihr reaktives Verhalten, wenn andere Hunde an ihrem Zwinger vorbeigeführt werden. Das Tierheim stresst sie sehr. Sobald man aber durch das Tor nach draußen geht, ist es, als ob ein Schalter umgelegt wird und sie zeigt gar kein reaktives Verhalten. Nicht einmal, wenn sie direkt von unseren drei vorlauten Parkplatzhunden unfreundlich angekläfft wird – diese guckt sie lediglich neugierig an und dreht sich fragend zu uns um.

Dolores ist eine Traumhündin, für die wir uns sehr ihre eigenen Menschen wünschen.

update 9.9.23

dolores ist eine hündin, die sich im stress des tierheims nicht positiv entwickeln kann – sie verliert gewicht, ist überdreht + verliert schnell die nerven mit ihren mitbewohnern, denen sie eigentlich nix will, die aber zufällig neben ihr stehen, wenn zb hunde an ihrem zwinger zum spazierengehen vorbei geführt werden –

dolores ist außerhalb des tierheims eine so tolle hündin – sie geht entspannt spazieren, läuft an lockerer leine, ist mit mindestens einem ohr immer bei einem + begegnet hunden einfach nur freundlich –
dolores lässt sich zudem supergut lenken, wenn man ihr verhalten korrigieren möchte – sie weiß umgehend, was gemeint ist + reagiert positiv darauf –

für dolores wäre es so toll, sie könnte entweder direkt in ein für-immer-zuhause ziehen oder auf eine pflegestelle, die ihr bei der suche hilft!

Über Dolores

Dolores ist eine aktive, anhängliche und verspielte junge Hündin. Sie freut sich riesig, wenn man sie besuchen geht, lässt sich ihr Geschirr problemlos anziehen und geht gut an der Leine mit.

Dolores hat ein gutes Sozialverhalten, weiß wann sie zurück weichen sollte und wann sie ihre Meinung vertreten kann. Das alles macht sie in angemessenen Maßen.
Sie spielt gerne mit Artgenossen und sagt auch zu Ballspielen nicht nein.
Kuscheln ist ihre geheime Leidenschaft, hier möchte sie ihre Menschen lieber für sich.

Dolores kann ab Ende Juni ausreisen.

Dolores helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Doloress Futterpate ist Elga S. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Dolores hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Dolores hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Hunde!

Hund adoptieren

Dolores adoptieren

Dolores sucht noch nach einem Zuhause. Adoptiere Dolores.

Adoptieren