Rüde Samson

Samson wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Samson wurde auf Höhe von Barzava an der Landstraße, die am Tierheim vorbei führt, gesehen. 2 Männer haben ihn zu uns gebracht und erzählt, dass er am Straßenrand lag und sich nicht bewegen konnte. Tatsächlich mussten wir ihn mit der Decke in die Praxis tragen. Samson konnte mit reichlich Schmerzmittel schon kurze Zeit später wieder selbständig aufstehen und raus gehen. Später erfuhren wir, dass es Sichtungen von Samson aus einem deutlich entfernteren Bereich gab. Wir gehen davon aus, dass er in Tierheimnähe ausgesetzt und von einem Auto erfasst wurde.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.02.2019
Aufnahmejahr: 17.02.2024
Schulterhöhe: 60 cm
Gewicht: 23 kg
Kastriert: ja

Über Samson

Samson ist ein richtig feiner Kerl; er begegnet Mensch wie Hund freundlich + aufgeschlossen, genießt die Gesellschaft + wenn es sich ergibt, lässt er sich auch sehrsehr gerne durchkraulen – aufdrängeln tut er sich dafür nicht, sondern wartet darauf, daß seine Zeit kommt –

Samson geht fein an der Leine + weiß sich generell gut zu benehmen – er lebt in einer sehr gemischten Gruppe mit einer kleinen Hündin, einer großen Hündin + dem kleinen Loran, mit dem er sich richtig gut angefreundet hat – die Beiden sind echt ein sweetes Match –

Samson scheint keine weiteren Schäden von dem Unfall zurück behalten zu haben –

Größe + Gewicht sind geschätzt + werden am Kastrationstag genau gemessen –

Samson kann ab April ausreisen.