Rüde Tomy

Tomy befindet sich auf einer Pflegestelle in 47809 Krefeld.

Möchten Sie Tomy einen Altersruhesitz anbieten, so melden Sie sich gerne bei seiner Pflegestelle, Frau Tina Schütz, unter 015221643504 od Tina.Schuetz ät freundeskreis-bp.de.

Tomy haben wir aus dem Tierheim in Targu Mures übernommen.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.01.2012
Aufnahmejahr: 04.03.2024
Schulterhöhe: cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Tomy wird vermittelt

Tomy sucht noch nach einem Zuhause. Wenn Du Tomy adoptieren möchtest,
nimm Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir Deine Fragen!
Weitere wichtige Informationen zur Vermittlung und zum Ablauf einer Vermittlung findest Du hier.

Anfrage senden

Tomy taut auf - Tag 4

Update aus Tomys Pflegestelle (10.06.24)

Seit Samstag (08.06.) ist der Tomy bei uns in Krefeld. Ein altes, zerbrechliches Männlein, das erstmal nur geschlafen hat. Geschlafen und geschlafen. Als er dann wach war hat er ein wenig den Garten und das Haus erkundet. Dabei hat er festgestellt, dass das rechte der drei Körbchen am bequemsten ist und dies ist nun seins – sagt er. Er sagt das aber nicht bestimmend und einnehmend sondern einfach nur durch das  Besetzen desselben (-: Er liebt nun seinen neuen weichen Platz und beobachtet von dort aus das Geschehen um ihn herum. Er wirkt dabei nicht ängstlich, aber auch nicht sonderlich interessiert. Spricht man ihn an, streichelt man ihn, nimmt er das so hin. Wobei ich schon das Gefühl habe, er beginnt es zu Genießen.

Spazierrunden meistert er mit einer Mischung aus Neugier und Grusel, aber auch das wird immer besser.

Tomy lebt nun hier mit zwei Hunden, einer Katze, zwei Kindern sein Leben. Er hat mit nichts davon ein Problem. Auch wenn ich das Gefühl habe, dass er gerne hier angekommen sein möchte – gerade in seinem Alter – muss auch Tomy noch einmal umziehen. Dafür suche ich nun das beste Zuhause für diesen alten Knaben. Ein ruhiges, beschauliches Zuhause, am liebsten mit Garten. Bei Menschen, die einfach nur glücklich sind, wenn sie ihn verwöhnen können. Kleine ruhige Runden um den Block und ansonsten viel Liebe und Ruhe, ein weiches Deckchen. Gern bestimmt noch ein zweiter, netter, ruhiger Hund. Das wäre es für Tomy. Er ist so ein bescheidener, rühriger Opi. Er hat es nach einem Leben voller Entbehrung einfach verdient!

Über Tomy

Tomy ist ein zurückhaltender Hund, der versucht, näherem Kontakt mit uns Menschen aus dem Weg zu gehen – dabei ist er völlig defensiv + ergibt sich seinem Schicksal, wenn er es nicht schafft –

Tomy kommt mit Artgenossen gut aus + ist auch mit ihnen ein ruhiger, sehr unauffälliger Mitbewohner –

Leider hat Tomy eine Lymphentzündung im Penisbereich mitgebracht, die ihm Schmerzen beim Laufen bereitet – zudem leidet er an Mallassezien – er ist in Behandlung + es wird langsam auch sichtbar besser –

Tomy empfinde ich als herzzerreißend tragisch – er findet sich einfach mit allem ab, was ihm geschieht; geht halt an der Leine mit, obwohl er große Angst hat, lässt sich halt untersuchen, obwohl er große Angst hat, lässt sich halt streicheln, obwohl er große Angst hat –

Einzig mit Futter kann man Tomy eine sichtbare Freude bereiten + wenn man damit täglich zu ihm kommt, rutscht ihm mittlerweile schon mal ein kleines Wedeln raus…

Tomy kam mit einem Gesundheitsbuch aus dem Tierheim, in dem er auf 12 geschätzt wurde, wir denken, daß er um die 10 ist –

Tomy ist bereits durchgeimpft + kastriert + kann ab April ausreisen, sofern er dann genesen ist.

Tomy helfen

Hund adoptieren

Tomy adoptieren

Tomy sucht noch nach einem Zuhause. Adoptiere Tomy.

Adoptieren