Rüde Wallace (Rovinari)

Wallace (Rovinari) befindet sich auf einer Pflegestelle in 33604 Bielefeld​.

Wallace lebte im überfüllten Tierheim in Rovinari und hatte das Glück, auf eine Pflegestelle in 33604 Bielefeld ausreisen zu dürfen. Bei Interesse an Wallace, kontaktieren Sie gerne die Pflegestelle, Lara Neuhäuser, unter 0163 3057172.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.01.2019
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 60 cm
Gewicht: 28 kg
Kastriert: ja

Wallace (Rovinari) wird vermittelt

Wallace (Rovinari) sucht noch nach einem Zuhause. Wenn Du Wallace (Rovinari) adoptieren möchtest,
nimm Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir Deine Fragen!
Weitere wichtige Informationen zur Vermittlung und zum Ablauf einer Vermittlung findest Du hier.

Anfrage senden

Update der Pflegestelle vom 11.06.2024

Wallace ist ein unheimlich sympathischer und charmanter Kerl. Erst seit 4 Tagen ist er auf seiner Pflegestelle und er geht freundlich auf jeden Menschen zu und hat sich gefühlt schon beinahe ganz an das neue Leben gewöhnt. Von Anfang an war er draußen umweltsicher, geht sehr gerne lange spazieren und erkundet die Umgebung. Dabei läuft er mit etwas Anleitung schon gut an der Leine. Im Haus hat er sich innerhalb der kurzen Zeit auch toll eingefügt, ist stubenrein, kuschelt sehr gern und kommt gut zur Ruhe. Gerne albert er aber auch mit dem Menschen herum und mag es zu rangeln. Mit der Nachbarshündin versteht er sich prima und sogar als Bürohund hat er sich schon toll gemacht.
Als Nordi-Mix ist Wallace ein lauffreudiger Hund und man merkt ihm an, dass viel Bewegung wichtig für ihn ist. Gesucht werden für ihn also Menschen, die Lust haben sich viel mit ihm zu bewegen. Wallace hat viel Energie und in bestimmten Situationen, meist wenn er in einer Erwartungshaltung ist, neigt er dazu hochzudrehen und zeigt sich etwas impulsiv. Deshalb wäre es schön, wenn er Menschen findet, die ihm in diesen Momenten ruhig und souverän Grenzen setzen und ihm Ruhe vermitteln. Dann dürfte einem schönen gemeinsamen Leben mit Wallace nichts im Wege stehen.

Unser Eindruck in Rovinari (26.03.2024)

Wir hoffen sehr, dass Wallace das Tierheim noch verlassen darf. Er ist uns letztes Jahr im April schon aufgefallen. Da war er gerade ein paar Wochen im Tierheim und lebte mit 4 weiteren Rüden zusammen. Diese haben schon das Tierheim verlassen können.

Als nordischer Mix ist es für den netten Herrn sehr schwierig, auf den wenigen Quadratmeter sein Leben zu verbringen. Er läuft viel auf und ab, ist gestresst durch den Lärm und die Enge.

Ein paar Jährchen hat er schon auf dem Buckel, jedoch zeigt er sich freudig in der Bewegung und fand den kleinen Spaziergang ganz toll. Er ist sehr menschenbezogen, etwas grobmotorisch. Aber er lässt sich gut korrigieren und nimmt Begrenzungen gut an. Wallace ist wirklich ein sympathischer Kerl, der mit dem Menschen auch gerne rumalbert und dann gerne „vorsichtig“ die Hände in die Schnute nimmt.

Für lauffreudige Menschen ist er der perfekte Begleiter. Lange Spaziergänge und dann abends schön auf der Couch kuscheln, davon wird er sicherlich träumen.

Wallace (Rovinari) helfen

Hund adoptieren

Wallace (Rovinari) adoptieren

Wallace (Rovinari) sucht noch nach einem Zuhause. Adoptiere Wallace (Rovinari).

Adoptieren