Hündin

Bilwis

Bilwis wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Bilwis

Sidonie, Yonetta, Yamauba, Bilwis, Leif, Angus, Cuno, Dee, Navin, Vinod und Raj sind der Nachwuchs von Becky, einer Hündin, die 50km entfernt an einer aktiven Minie lebte.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 15.07.2021
Aufnahmejahr: 01.09.2021
Schulterhöhe: 34 cm
Gewicht: 5.6 kg
Kastriert: ja

Über Bilwis

Bilwis ist der größte und gleichzeitig schüchternste Welpe. Sie ist beobachtet das Geschehen gerne aus der Ferne. Je häufiger sie Kontakt zu Menschen hat, desto zutraulicher wird sie. Anfangs versteckte sich Bilwis noch in der Hütte, nun kommt sie bereits freudig im Rudel angelaufen. Sie freut sich aber sehr über Futter und lässt sich hiermit gut locken. Für Bilwis suchen wir hundeerfahrene Menschen, die bereits Erfahrung mit schüchternen Hunden haben. Ein souveräner Ersthund würde Bilwis bei der Eingewöhnung sicherlich helfen
Bilwis wird mittelgroß bis groß und kann ab Anfang November ausreisen.