Hündin

Bundigunde

Bundigunde befindet sich im Tierheim Wiesbaden. Für alle Fragen rund um die Vermittlung von Bundigunde, wenden Sie sich bitte direkt an das Tierheim Wiesbaden.

Die Hündin Bundigunde

Bundigunde wurde von privat abgegeben - Mensch zu alt oder krank, um sich um sie zu kümmern - für Bundigunde ist das wohl Glück, denn bislang lebte sie an der Kette -

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.02.2013
Aufnahmejahr: 09.02.2019
Schulterhöhe: 57 cm
Gewicht: 24.5 kg
Kastriert: ja

update april 19

bundigunde hat sich super entwickelt; schnell hat sie das zusammenleben mit anderen hunden zu schätzen gelernt + ist insgesamt um einiges runtergefahren, so daß man sie jetzt besuchen kann, ohne ständig halt suchen zu müssen, weil ihr überschwang einen von den füßen haut -
nachdem alima ausgereist ist, haben wir bundigunde toro vorgestellt, mit dem sie nun einträchtig zusammenlebt -
mit ihm ist sie auch vermutlich zum allererstenmal in ihrem leben spazieren gegangen + war höchstbeeidruckt von dem leben ´da draußen´ - dank toro wurde es jedoch noch ein schöner ausflug; ihm dackelte bundigunde dann vertrauensvoll hinterher :)
das allergrößte sind für bundigunde jedoch immer noch die menschen!

Über Bundigunde

Bundigunde kam mit einer megadicken, langen Kette um den Hals zu uns - ich habe sie daran in den Aufnahmezwinger geführt + hatte wirklich gut zu schleppen...wenn man Bundigunde dann näher kennenlernt, hat man eine kleine Vorstellung davon, warum diese Kette so dick war...Bundigunde ist ein Temperamentbolzen, voller Elan + Lebensfreude + all das möchte sie ausleben! :)
Bundigunde ist von Menschen ganz extrem angetan; sie möchte am Liebsten in einen reinkriechen - geht das leider nicht, klettert sie einem alternativ auf die Schultern + schlabbert durchs Gesicht - auch schön! ;)
Mit anderen Hunden kommt sie zurecht, man merkt jedoch, daß sie wohl eher wenig Kontakt hatte bislang - aktuell lebt sie mit Alima + Boomtown, das klappt ganz gut -
Bundigunde kann ab April ausreisen -