Rüde

Horaz

Horaz wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Horaz

Der Rüde Horaz wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 22.11.2014 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Horaz ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Horaz zusammengetragen haben.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 2006
Aufnahmejahr: 22.11.2014
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Horaz

So, nachdem jetzt wieder Zeit vergangen ist und Horaz sich mit jedem Besucher anfreundete wäre es jetzt Zeit für den Burschen ein Zuhause zu suchen. Horaz ist ein lieber Schmusebäre, aktiv, fröhlich und kommt gut mit anderen Hunden aus. Mit fremden Menschen ist er erstmal vorsichtig, aber mit Leckerli und ein klein wenig Zeit sind alle Bedenken verschwunden und bleiben dies auch. Freudig wird bekannter Besuch begrüßt. Horaz geht noch etwas in Deckung wenn es mal etwas lauter wird und schaut dann ganz betroffen, aber ein freundliches Wort an ihn gerichtet und er kommt sofort wieder zu einem. Juni 15

----------

Manchmal kann man nur staunen. Nachdem er erst aus Unsicherheit rumwuffte und versuchte Abstand zu halten, nahm er allen Mut zusammen und versuchte aktiv uns zu vertreiben. Mit deutlichem Zähne zeigen beim Betreten des Zwingers, Geknurre und wagen Ansätzen von Schnappen musste er entsetzt feststellen, dass wir uns nicht aufhalten ließen. Hmpf, da saß er in der Hütte... was nun? Ich muss sagen, ich hab mit vielem gerechnet, aber als ich ihn neulich wieder besuchte und er jodelnd vor mir rumtanzte, mich ansprang und sich streichen ließ war ich wirklich baff. Wir gaben sicher ein komisches Bild ab, wie wir da rumsprangen und uns beide freuten. (16.12.2014)

------------
horaz wurde von seinem menschen eiskalt hierher gebracht, um ihn gegen einen jungen hund zu ersetzen -
wir nahmen ihn auf, sonst hätte der typ ihn zwei straßen weiter ausgesetzt -
horaz ist den kontakt zu menschen so gar nicht gewohnt + weiß nichts mit uns anzufangen - er hat an der kette vor sich hinvergetiert, knurrt nun aus unsicherheit + versucht manchmal, nach einem zu schnappen -
horaz wird wohl noch einige zeit brauchen, um dem leben weitere aspekte als die ihm bekannten abzugewinnen -
horaz hieß 8 jahre lang tabschi, das erfuhren wir aber erst später -

Weitere Infos unter: Tierfreunde Lüdinghausen