Hündin

Iule

Iule wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Iule

Iule wurde als Notfall aus einem anderen Tierheim adoptiert, da dort Tötungen wegen Überbelegung anstanden. Iule kam aber nicht zurecht in ihrem neuen Zuhause, sie saß im Garten, die Leute im Haus und dann begann Iule Wege aus dem Garten zu finden.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.10.2019
Aufnahmejahr: 16.04.2021
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Iule

Iule ist eine zurückhaltend-schüchterne Hündin, die sich bislang wohl noch nicht viel in Menschenkontakt üben konnte -
Beschäftigt man sich mit ihr, wird sie aufgeschlossener + im Laufe der zwei Wochen, die sie nun bei uns ist, ist sie schon ein klein wenig aufgetaut -
MIt Artgenossen versteht Iule sich hier gut; aktuell lebt sie mit zwei Hündinnen + einem Rüden zusammen -
Bei Iule sind Geduld, Einfühlungsvermögen, ein cooler Ersthund + ein wirklich sicherer Garten angesagt -
Ab Ende Mai kann sie ausreisen.