Hündin

Jonna

Jonna wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Jonna

Jonna lebte mit vielen anderen, erheblich größeren Hunden in einem Skigebiet an einer Hotelanlage - als es dort kürzlich zu einem Beißvorfall kam, sollte Schluß sein mit dem schönen Leben dort + aufgeräumt werden mit den Hunden - Mesi + Paula fuhren hin, sammelten Hunde ein, die gechipt waren + einen festen Wohnsitz hatten + brachten sie nach Hause, Jonna war keine von ihnen, so nahmen sie sie mit zu uns -

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.06.2020
Aufnahmejahr: 16.12.2021
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 17 kg
Kastriert: ja

Über Jonna

Jonna ist noch sehr skeptisch + kennt sich mit uns Menschen noch nicht so richtig aus -
Dafür, daß sie vermutlich nie in engerem Kontakt zu unserer Spezie war, hat sie sich schon sehr schön entwickelt + traut sich mit ihr vertrauten Menschen auch nah ran + läßt sich anfassen -
Jonna war von Anfang an völlig defensiv + hat sich immer ihrem Schicksal ergeben (was bedeutet, daß wir sie in der Hütte anfassen konnten, ohne daß sie geschnappt oder geknurrt hat) -
Jonnas Mitbewohner Samuel hat ihr sehr viel geholfen, uns lockerer zu begegnen - die Beiden haben sich sehr schön angefreundet + spielen ausgelassen miteinander -
Jonna kann ab Anfang Februar ausreisen.