Hündin

Liese

Liese wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Liese

Die Hündin Liese wurde vom Freundeskreis BrunoPet am nach April 08 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Liese ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Liese zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2007
Aufnahmejahr: nach April 08
Schulterhöhe: 55 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Liese

update juni 2013: liese - eine kampfschmuserin mit power im popo - seit über 4 jahren ist sie nun im tierheim - das sind nun zwei drittel ihres lebens -
liese liebt menschen über alles - sie umarmt einen förmlich + hat auch keine hemmungen, nasse küsse zu verteilen - sie hüpft + springt + ist lachende freude pur -
hat sie jemanden gut kennengelernt, kann man mittlerweile schon vieles mit ihr machen, medizinische behandlung oder körperpflege - kennt sie jemanden kaum oder gar nicht, ist sie auf der hut + zeigt uu auch die zähne, wenn sie etwas nicht mit sich machen lassen will -
liese lebt seit langem mit dem rüden levi zusammen + hat dort das sagen - darauf wird sie sicher auch in zukünftigen hundekonstellationen bestehen, wobei sie ebenso sicher lieber einzelhund für jemanden wäre -
mit hündinnen zeigt sie sich hier nicht kompatibel -
liese als einzelhund ist eine tolle hündin, die ihre eigenheiten mitbringt + zeit braucht, vertrauen fassen zu können - einfühlsamen, aktiven menschen, die gleichzeitig konsequenz + klarheit mitbringen, wäre sie sicher eine klasse begleiterin im leben -
-------------------------------------

Liese ist am Mensch sehr interessiert und freut sich über Besuch. Sie lässt sich streicheln und fordert zum Spielen auf. Liese fürchtet sich aber auch schnell und wenn sie sich dann bedrängt fühlt schnappt sie abwehrend. Liese versteht sich nicht mit Hündinnen.

Weitere Infos unter: Tierheim Heinsberg