Hündin

Osha

Osha wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Osha

Die Hündin Osha wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 26.7.17 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Osha ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Osha zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2014
Aufnahmejahr: 26.7.17
Schulterhöhe: cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Osha

osha wurde von den hundefängern gebracht, sie ist schon was älter + scheint in ihrem leben viele junge gehabt zu haben -
osha hat diese typische narbe auf der nase, die abergläubische staupeimpfung + hat demnach mit menschen gelebt - vermutlich hat sie ausgedient + wurde vor die tür gesetzt -
osha ist erstmal eine sehr dezente hündin, nicht unaufgeschlossen aber im hintergrund bleibend -

Weitere Infos unter: Tierfreunde Münster