Kommentare

  1. S. Feiker

    Hallo und guten Abend,
    Beim vermitteln derTiere erheben Sie doch sicher eine Schutzgebühr. Üblicherweise sind die Trapokosten in den Schutzgebühren enthalten. Daher verstehe ich diesen Spendenaufruf nicht
    MfG S. Feiker

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*