Kommentare

  1. Charlotte

    Icarus war sehr lange im Tierheim – das macht mir auch bewusst, wie lange ihr schon dort vor Ort seid und 24/7 für die Hunde da seid, sie umsorgt und versorgt und ihnen viel Liebe gebt. Danke wieder einmal für alles!
    Mach’s gut, Icarus, genehmige dir dein Schnäpschen, wenn du Lust hast, und geniess dein Leben im Hundehimmel.

  2. Sonja

    Manchmal denke ich, Icarus muss ein Bruder von unserem Emil („Marc“ in MC) gewesen sein…!?
    Die beiden sind sich nicht nur erschreckend ähnlich in ihrer Art, sondern haben auch eine ähnliche Lebensgeschichte. ..
    Gute Reise Icarus!
    So zu sterben ist wahrlich gar nicht mal so schlecht!

  3. Sigrid

    Ich finde er sehr erstaunlich, wie alt manche der Hunde dort werden, obwohl sie ein so hartes Leben haben.
    Natürlich wird alles für sie getan, was machbar ist – ihr wisst, dass ich das sehr, sehr wertschätze.
    Aber die Haltung, das Futter etc. sind dennoch nicht optimal und trotzdem werden sie so alt.
    RIP old boy!

  4. Vera

    fast elf Jahre warst Du mein Patenhund.
    Und obwohl ich Dich nie kennenlernen durfte, hinterlässt Du eine Lücke bei mir. Ich werde Dich nie vergessen.
    Mach’s gut, mein Junge!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*