Kommentare

  1. Sigrid

    Ich werde nie verstehen, warum man einen Hund zum Krepieren an den Baum bindet, wenn’s ein Tierheim in der Nähe gibt. So jemand dürfte mir nicht begegnen…
    Die neue Alten-WG ist super-süß, hoffentlich kommen sie alle gut über den Winter. Besonders der Bubi, mit seinem kurzen Fell und ohne Outdoor-Erfahrung. Aber vielleicht schaffen sie es ja vorher schnell noch in den Sprinter :-))
    Habt Dank für Euren unermüdlichen Einsatz!

  2. Daniele

    Liebe Sabine,
    vielen Dank für Deinen ausführlichen Bericht. Ich freue mich immer sehr , wenn Du uns einen Einblick in das Leben und Arbeiten im Tierheim gewährst. Leider sind die Hintergrundinformationen zu Deinen Schützlingen meist sehr unerfreulich. Auch die Vielzahl der Neuzugänge stimmt mich traurig. Die freien Plätze sind bald wieder alle belegt.
    Positiv ist jedoch, dass Dank der Hilfsbereitschaft der Bruno Pet Community die „Wunschliste der Hilfsmittel“ zu einem großen Teil erfüllt werden konnte.
    Offen geblieben ist nur noch die Frage nach den Fortschritten bei der Quarantänestation? Sind die Renovierungsarbeiten hier auch bereits abgeschlossen?
    Nochmals vielen Dank für die Infos, Bilder und Videos und vor allem für Euren engagierten Einsatz für die Hunde in MC.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*